Cargando...

zu verkaufen:Grundstücke in Sevilla


GUTES GESCHäFT
Grundstück/Finca zu verkaufen in Almonte, Huelva.
<
>
Verkauf von Waldhof von 4 ha mit 209 m2, mit genehmigten Projekt, mit Taten, in der Gegend: La Colonia. 2 Tore des Zugangs auf anderen Gesichtern als der Farm; Ein schöner und typischer Blick auf den Ort; Eine Masse von wunderbaren Kiefern, von denen 2.000 bereits geschnitten wurden, um den Hof besser zu verlassen, und mit der Möglichkeit, mehr zu entfernen, indem sie um die entsprechenden Genehmigungen bitten; Ein natürliches Floß von Sand Typ Albero, um den Boden wasserdicht zu machen. Es gibt einen Durchgang von Wasser, mit einem Rand von Fettstämmen markiert, und mit Steinen für die Entwässerung bedeckt; Sie können auf den Fotos sehen, die flache Fläche ohne Kiefern, wo die Konstruktion durchgeführt werden sollte, deshalb können Sie die Säulen der Stämme sehen, die offensichtlich nicht mehr in Gebrauch sind, da sie seit 5 Jahren platziert wurden und derzeit nutzlos sind; Sie können auch auf den Fotos die Klärgrube sehen, in der Nähe der angeblichen zukünftigen Konstruktion, mit einer Ablagerung von 2.000 Litern gemacht, für die Freisetzung von Flüssigkeiten gelocht. Es hat derzeit keine Konstruktion, um es zu entwickeln, die Definition wäre FOREST NAVE, aufgrund der Größe des Hofes. Lizenzgenehmigung für den Bau von 430 m2. Es ist alles Visum und vom Stadtrat unterzeichnet, über Nacht zu beginnen; Es besteht die Möglichkeit, dass dieser Bau zu dem wird, was als Kinderzimmerwohnungen definiert ist, und es wäre ein Bau von 150 m2, solange diese 4 ha, auf 6 ha erhöht werden. Die Möglichkeit kann bestehen, da einer der Nachbarn 3 ha verkauft, zum Preis von 55.000 Euro. Es gibt auch einen bedeckten Hühnerstall, dessen Verwendung ein Putdero ist, und der Hühnerstall in der Luft, als Korsal; Ein Bewässerungsloch; Der Hof ist ganz eingezäunt von Gesichtern mit Pencas und hohen Lenden und auf anderen durch Stöcke mit Drähten; Es hat keinen Guten; Aber es kann mit den entsprechenden Berechtigungen getan werden; Sie können auf den Fotos sehen, dass es einige der Farm des Nachbarn, im Falle des Interesses für den Kauf dieser und das Foto des Brunnens, für Sie zu sehen, dass zum fünften Ring ist das Wasser; Eines der Gesichter des Anwesens ist im Besitz des Staates und die anderen Grenzen mit Nachbarn in Eigentum; Der Weg, der auf den Fotos zu sehen ist, ist privat zwischen 2 Nachbarn; Der Zugang zum Bauernhof erfolgt über eine Regionalstraße, senkrecht zur Hauptstraße, die in Richtung Roco führt. Von der Straße zum Bauernhof sind es genau 2 km. Der Zugangspunkt ist für die Matanza, von Coto Rey. IMMOBILIENVERMITTLUNGSGEBÜHREN, NICHT IM PREIS DES KAUFS ENTHALTEN

Almonte, Huelva

Grundstück/Finca zu verkaufen
fläche4Ha
70.000€ (17.500€/Ha )
NEU

La Sierra, Palma del Condado (La), Huelva

Grundstück/Finca zu verkaufen
fläche92Ha
368.000€ (4.000€/Ha )
NEU

Aznalcazar, Aljarafe, Sevilla

Grundstück/Finca zu verkaufen
fläche66,82Ha
600.000€ (8.979,34€/Ha )
INVESTOREN

Alcalá de Guadaira, La Campiña, Sevilla

Industriegrundstück zu verkaufen
fläche1.747m²
(Überprüfen Sie Preis)
GUTES GESCHäFT
Grundstück/Finca zu verkaufen in Paterna del Campo, Huelva.
<
>
Bestehend aus verschiedenen Kataster Parzellen und Ernte, vereint alle von ihnen rund um die Burg, zusammen mit den Gebäuden der Farm gewidmet, die schon immer. Der Hof verfügt über eine Gesamtfläche von 200 Hektar, aufgeteilt auf folgende Weise: - 90 Hektar der Dehesa-Acebuchal - 7 Hektar des Umlandes der Dörfer - 103 Hektar ernten Dehesa-Acebuchal: wird von der AMA (Environment Agency) als Vorreservierung natürlich, denn es beherbergt die größte Konzentration von Olivenbäumen in der Provinz Huelva. Es ist ein malerischer Ort, sehr gut geeignet für die Beweidung von Rindern, Schweinen und Pferden, mit ein paar sehr frühe Gräser, die zusammen mit der Eichel und der Acebuchina hohen Vieh Bevölkerung Platt bleiben. Dieser Ort ist auch bekannt für die vielfältige Flora und Fauna. Ebenso auf dieser Wiese sind Kalkstein Landbesitz, beide stammen aus römischen und mittelalterlichen Zeiten als den letzten kurz-Ende der 1980er Jahre. Ortsrand des Weilers: Land der Herkunft der Tafeln, deren Hauptinteresse in Hosting-die beiden Weilern des Weingutes; die Burg (11. Jh. - XII) und das Bauernhaus (19. Jahrhundert). An dieser Stelle und im Norden des Schlosses ist der alte Stausee mit einer Fläche von 4600 m2 und einer durchschnittlichen Tiefe von 2 Metern. Nutzpflanzen: Böden in Kulturen, auch wenn sie nicht völlig homogen ist, lassen sich einteilen als Lehm, sie genießen gute Durchlässigkeit und sind für fast alle Arten von Pflanzen und Haine angepasst. Pflanzen immer häufiger in der Gegend sind: Weizen, Sonnenblumen, Rüben, Kichererbsen, Bohnen oder Baumwolle unter anderem. Als Bäume in der Produktion der Olivenhain der Bewässerung. Die Farm wird als die beste Qualität, sowohl für ihre reiche Ernten und Ackerland im Bereich anerkannt. Die landwirtschaftlichen und städtischen sind elektrifiziert, mit zwei Bearbeitungszentren in der elektrischen Pfad befindet. Auch Konzession des Guadalquivir hydrographischen Bundes für die Nutzung von drei Brunnen, zwei davon im Eigentum, und ein Dritter partner (obwohl in den Namen der Eigenschaft aufgezeichnet), alle von ihnen legalisiert und registriert im Katalog der Gewässer Privat, mit einem Zuschuss von 250.000 m3/Jahr. Hervorzuheben sind die Bedeutung der alten Reservoir, Manadizo, während das Jahr (von Oktober bis Juni) Durchfluss festgelegt in 5 Liter pro Sekunde (im schlimmsten Fall), die Bereitstellung von Wasser in 100.000 m 3 erhöhen könnte zur Verfügung gestellt werden Weitere nützliche.

Paterna del Campo, Huelva

Grundstück/Finca zu verkaufen
fläche217,9Ha
7.500.000€ (34.419,45€/Ha )

Ausgewählte: 75 Immobilien vor »



Immobilien- Suche